Adressverwaltung Inside! 3.0

Adressverwaltung

Adressen verwalten
Das Kernstück bildet die Adressverwaltung, mit der sich komfortabel alle Arten von Kontakten verwalten lassen. Egal ob Firmen- oder Privatadressen, ob Kunden, Lieferanten, Interessenten oder Ansprechpartner - über die Zuweisung von Kategorien lassen sich Adressen in beliebigen Verteilern strukturiert organisieren.

Adressverwaltung: Adressmaske
Die Benutzeroberfläche: übersichtlich und erweiterbar!


Komfortable Erfassung & Dublettenprüfung
Eine Vielzahl an durchdachten Funktionen erleichtert die Erfassung von Adressen. So wird zum Beispiel anhand der Eingabewerte, ein korrektes Anschriftformat und Briefanrede ausgewählt. Eine Autovervollständigung, eine PLZ-Datenbank, eine Dublettenprüfung und Felder zur Auswahl bereits hinterlegter Werte, steigern den Bedienungskomfort der Adressverwaltung.

Adressverwaltung: Historie der Adresse
Historie: alle Vorgänge und Dokumente einer Adresse
in chronologischer Übersicht


Historie
Durch die Möglichkeit, alle Aktivitäten und Dokumente einer Adresse mit dieser zu verbinden, lässt sich eine komplette "elektronische Akte" zu diesem Kontakt aufbauen. So lassen sich in der Adressverwaltung, netzwerkweit alle notwendigen Informationen, beispielsweise zu einem Kunden, in der "Historie" per Mausklick anzeigen.
CTI-Telefonie

Adressverwaltung: Wahlstatus der CTI Funktion
Wählen per Computer...
Die Adressverwaltung INSIDE! unterstützt das Telefonieren per Mausklick: Von jedem Arbeitsplatz aus und ohne die bestehende Hardware zu verändern! Zum Wählen einfach die Telefonnummer anklicken. Sobald das Telefon am Arbeitsplatz klingelt, kann der Hörer abgenommen und mit dem Gespräch begonnen werden.


Adressverwaltung: Anrufer-Indentifizierung der CTI Funktion
Die Anrufüberwachung in Aktion...

Eingehende Anrufe
werden erkannt und man erhält die Möglichkeit die Adresse sofort zu öffnen, sofern die Rufnummer der zugehörigen Adresse im System hinterlegt war. Bei unbekannten Nummern kann auf Wunsch eine Adresse sofort neu erfasst werden, wobei die Rufnummer des Anrufers direkt in die Adressmaske übernommen wird!

Briefe, Faxe und E-Mails
lassen sich direkt aus der Adressmaske heraus verfassen, wobei Daten wie Anschrift oder Telefon-/Faxnummern übergeben werden. Dabei werden diese Dokumente bzw. E-Mails direkt mit der Adresse verknüpft und lassen sich in der Historie der Adresse wieder öffnen!

Wiedervorlagen und Termine
Per Mausklick lassen sich Termine vereinbaren oder die Adresse in die Wiedervorlagenliste aufnehmen. Auch hier werden die Aktivitäten in der Adressverwaltung direkt verknüpft und sind in der Historie zu finden!

Adressverwaltung: Selbst definierbare Felder und Listen
Selbst definierte Felder in gruppierter Anordnung
Selbst definierte Felder
Jederzeit können mit der Adressverwaltung neue Felder für individuelle Informationen angelegt und verwaltet werden. Durch die Möglichkeit der Gruppierung, lassen sich je nach Anforderung, Informationseinheiten bilden, die bei Bedarf an eine Adresse angehängt werden. Z.B. Informationen zu Kunden oder Lieferanten, Banken usw. Selbstverständlich können diese Informationen durchsucht, Filter für Ansichten erzeugt und Feldrechte vergeben werden! So ist die Adressverwaltung jederzeit offen für eigene Erweiterungen!